Musikzweig

Auf Initiative von Erich Hansen (einigen noch als Hansen V bekannt) wurde mit Genehmigung des Kultusministeriums 1985 der Musikzweig an der TSS begründet. Er war erst der dritte in ganz Schleswig-Holstein. Und setzte zu den sehr ambitionierten Vorgehen des Johanneums zu Lübeck und des Ernst-Barlach-Gymnasium in Kiel auf umfassendere Ausbildung und die Möglichkeit für jeden Schüler auch ohne musikalische Vorbildung aufgenommen zu werden. Auch beginnt diese schon in der Sexta, während die meisten anderen Musikzweiganbieter – mittlerweile 13 – damit erst in der Quarta anfangen. Die Vorzüge des Musikzweiges erstrecken sich aber nicht nur im angehäuften Können der Schüler, auch ihre soziale Kompetenz, ihre Kritikfähigkeit und ihr bewundernswertes Miteinander sind wertvoll.

Die Musikzweigleiter

#11985-1991Erich Hansen
#21991-1993Katja Kursawe
#31993 - 2018Jens Wielert
#42018 - Jan Hahn